/ Kursdetails

191-31009 Frei Atmen

Beginn Fr., 10.05.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 € (Erw.)
Dauer 1 Abend
Kursleitung Elke Rosenzweig
Bemerkungen Isomatte, Decke, Nackenkissen, Socken, Getränk

Wie ein Seismograph reagiert der Atem sensibel auf alles, was innerlich und äußerlich bewegt, z.B. Freude, Stress, Schmerz und anstrengende, geistige Anforderungen. Der Atem ist somit ein Ausdruck unserer Gesamtbefindlichkeit. Bei Anspannung und in Stresssituationen atmen viele Menschen flach und hastig oder halten unbewusst die Luft an. Auf Dauer führt dies zur Brustatmung und beeinflusst die Sauerstoffversorgung des Körpers. Dadurch wird die Leistungsfähigkeit und das eigene Wohlbefinden stark beeinträchtigt. Mit speziellen Übungen ist es möglich wieder die ganze Atemkraft zu nutzen. Im Kurs werden deshalb achtsame Atem- und Spürübungen in Verbindung mit Bewegung angeleitet. Dies ermöglicht eine Entspannung und schult den persönlichen Atemrhythmus. Darüber hinaus werden Rückenübungen, Übungen für Bauch- und Tiefenatmung, Übungen zur Körperwahrnehmung und zur Stressreduktion durchgeführt.



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
10.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Ambazac-Straße 5, Interimsgebäude 1.OG Zi-Nr. 123, Raum 1 links



Kursort

Interim 1.OG 123

Ambazac-Straße 5
90542 Eckental