/ Kursdetails

191-20012 Skulpturen für Innen und Außen selbst gestalten

Beginn Sa., 27.07.2019, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 63,00 € (Erw.)
Dauer 2 Tage
Kursleitung Kerstin Sallet
Bemerkungen Blech- oder Haushaltsschere, ein Suppenteller für den Leim (beim Pappmaché), Malzeug, kurzhaarige Borstenpinsel, evtl. ein Handtuch und alte Tageszeitungen, ein bis alte Plastikschüssel, ein Baueimer, kleine Schaufel, Materialkosten: 20,00-40,00 € je nach Verbrauch

Niki de St. Phalle und Botero lassen grüßen. In diesem Workshop können Sie Ihren Traum von einer eigenen kleinen bis mittelgroßen Skulptur (ca. 20-60 cm hoch) verwirklichen. Die Materialien dazu sind Draht, Pappmaché oder Beton und Farbe. Ob Sie die Figur 20 Zentimeter oder gar zwei Meter groß machen, liegt bei Ihnen. Auch Wetterfestigkeit ist kein Problem.
Garantiert wetterfest sind Skulpturen aus Beton. Hier ist das kleine bis mittelgroße Format (max. 150 cm) angesagt. Auch hier wird zunächst ein Grundgerüst aus Draht gefertigt. Dieses wird mit Beton ummantelt und anschließend mit Feinbeton beschichtet. Details werden mit kornlosem Beton modelliert.
Ihr Werk dürfen Sie bei der Kunstausstellung im Eckentaler Rathaus von Ende Juni bis Ende August präsentieren.




Termine

Datum
27.07.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Heidestraße 11, Grundschule Eckenhaid - Werkraum
Datum
28.07.2019
Uhrzeit
11:00 - 16:00 Uhr
Ort
Heidestraße 11, Grundschule Eckenhaid - Werkraum



Kursort

GS Eckenhaid Werkraum

Heidestraße 11
90542 Eckental