/ Kursdetails

191-31020 Vortrag: Rückenschmerz: die hausärztliche Perspektive

Beginn Mi., 17.04.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 € (Erw.)
Dauer 1 Abend
Kursleitung Thomas Kühlein

Zu lange oder zu krumm gesessen, falsch gelegen oder zu schwer gehoben und plötzlich ist er da: der Rückenschmerz. Das Stechen und Ziehen rund um die Wirbelsäule ist eine der häufigsten Alltagsbeschwerden. Längst leidet nicht mehr nur die ältere, sondern immer öfter auch die jüngere Generation, die ihre Arbeitstage etwa gebückt am Schreibtisch verbringt. Während die meisten Rückenbeschwerden nur von kurzer Dauer sind, wird es dann gefährlich, wenn die Schmerzen anhalten und chronisch werden. Was ist zu tun, wenn ein Betroffener sich behandeln lassen will? "Der erste Ansprechpartner sollte ein fachkundiger Hausarzt sein", sagt Prof. Dr. Thomas Kühlein, Direktor des Allgemeinmedizinischen Instituts des Universitätsklinikums Erlangen.



Kurs abgeschlossen

Termine

Datum
17.04.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Rathaus Eckental gr. Sitzungssaal



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.