/ Kursdetails

191-11005 Seminar - Rechtssicher in der Vorstandsarbeit - Was ein Verein wissen muss

Beginn Sa., 16.03.2019, 09:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 € (Erw.)
Dauer 1 Vormittag
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

In der Vereinsarbeit kommt auf die Ehrenamtlichen eine Vielzahl an Aufgaben zu: Die Mitglieder müssen betreut und das Vereinsgremium besetzt werden. Die Öffentlichkeitsarbeit will ebenso nicht vernachlässigt werden und auch die Finanzen müssen stimmen.
Malte Jörg Uffeln geht in seinem Vortrag auf diese Fragestellungen ein. Dazu gehören insbesondere die Klärung rechtlicher Fragen und Risiken, die Kenntnis über Aufgaben der Vereinsorgane sowie grundsätzliche Informationen zur Vereinshaftung und Vereinssatzung. Er zeigt aber auch auf an welchen "Stellschrauben" gedreht werden kann, damit die Vereinsstrukturen reibungslos funktionieren und der Verein einen langfristigen und attraktiven Ausgleich für unsere Freizeit bietet.
Malte Jörg Uffeln ist Jurist und Verwaltungswissenschaftler, seit über 35 Jahren ehrenamtlich in Vereinen und Verbänden auf Kommunal-, Landes- und Bundesebene aktiv und begleitet und schult Ehrenamtliche in der Vereinsarbeit.

Dozent: Malte Jörg Uffeln

Die Veranstaltung richtet sich an ehrenamtlich Tätige und ist deshalb kostenfrei - Anmeldung bis 08.03.2019 nur über die vhs Höchstadt (www.hoechstadt-vhs.de)

Eine Veranstaltung der Bildungsreihe "Ehrenamt qualifizieren" in Kooperation mit dem Ehrenamtsbüro des Landratsamts Erlangen-Höchstadt. (LOGO)



Bitte melden Sie sich direkt in der VHS Höchstadt an

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.